Datenschutz
Stand: 01. Feb. 2009

Wir nehmen den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Daher möchten wir, dass Sie wissen, wann wir welche Daten speichern und wie wir sie verwenden. Als Unternehmen unterliegen wir den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Mediendienstestaatsvertrages (MdStV). Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl von uns als auch von externen Dienstleistern beachtet werden.

Personenbezogene Daten

Die Digineo GmbH sammelt personenspezifische Daten ausschließlich auf freiwilliger Basis. Wir erfragen und verwenden lediglich diejenigen Daten, die für den Betrieb unseres Angebots notwendig sind. Alle erhobenen Daten werden höchst vertraulich behandelt und mit technischen und organistorischen Maßnahmen vor unerlaubtem Fremdzugriff geschützt.

Ihre Angaben speichern wir auf besonders geschützten Servern in Deutschland. Der Zugriff darauf ist nur wenigen besonders befugten Personen möglich, die mit der technischen, kaufmännischen oder redaktionellen Betreuung der Server befasst sind. Uns überlassene personenbezogene Daten werden ausschließlich für interne Zwecke genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. An dieser Stelle möchten wir Sie auf die weiteren Informationen unter „Google Analytics“ aufmerksam machen.

Cookies

Wir setzen „Cookies“ (kleine Dateien mit Konfigurationsinformationen) z.B. für Statistiken ein. Sie helfen dabei, die Nutzungshäufigkeit und die Anzahl der Nutzer unserer Website zu ermitteln. Wir erfassen keine personenbezogenen Daten über Cookies.

Browser können so konfiguriert werden, dass Cookies automatisch abgelehnt werden.

Nicht personalisierte Informationen

Diese Webseite erhebt nicht personalisierte Informationen zum Nutzungsverhalten, die genutzt werden, um Trends zu analysieren, unseren Service zu administrieren und demografische Informationen über unsere Nutzerbasis im Ganzen zu sammeln. Diese Informationen werden ebenfalls ausschließlich intern genutzt und nicht an Drittparteien weitergegeben.

Das Löschen personalisierter Informationen

Diese Datenschutzerklärung ist Ausdruck unseres Bestrebens, Ihre persönlichen Daten zu schützen. Wenn Sie möchten, dass Ihre persönlichen Daten gelöscht werden, senden Sie uns eine E-Mail an datenschutz [at] digineo.de.

Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Der Erhebung und Nutzung Ihrer IP-Adresse durch Google Analytics können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Nähere Informationen hierzu finden Sie unter GA Opt-Out. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Aufruf von „anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen zu gewährleisten.